Unsere Apotheke


Die Dr. Fuchs'sche Apotheke in Ladenburg am Marktplatz zählt zu den ältesten und traditionsreichsten Apotheken Deutschlands. Sie darf sich zu dem illustren Kreis der wenigen Privileg-Apotheken zählen. Privileg-Apotheke, da sich in ununterbrochener Tradition seit dem Mittelalter, eine Apotheke im Haus Marktplatz 7 befindet.

Die Jahreszahl 1577 über dem Eingangsportal ist nur ein vager Anhaltspunkt über das Alter des Gebäudes und der Apotheke.
Die Dr. Fuchs'sche Apotheke hieß damals Löwen-Apotheke und wurde rechts flankiert von dem Hause des Chirurgen und Wundarztes. Links von den Häusern des Baders, Wundschröpfers und der Hebammen.

Im Jahre 1900 erwarb D. Albert Fuchs die Löwen-Apotheke und änderte den Namen in Dr. Fuchs'sche Apotheke.
1968 übernahm Apotheker Günter Schmitt die Apotheke, ignorierte den damaligen Zeitgeist und ließ eine Apothekeneinrichtung im Stile des süddeutschen Barock entwerfen und anfertigen.
Jetziger Besitzer ist Apotheker Andreas Mächerlein, der im März 2006 die Apotheke übernommen hat.

Ein breit gefächertes und fundiertes Wissen über die Pharmazie hinaus, hohe Servicebereitschaft und die gelebte Tradition machen die Dr. Fuchs'sche Apotheke am Marktplatz auch im neuen Jahrtausend zu einer wahren Privileg-Apotheke.

 

Unsere Partnerapotheken

Bären-Apotheke Mannheim
Ortelsburger Str. 4
68307 Mannheim

News

Sommerfrische für die Beine
Sommerfrische für die Beine

Gegen Cellulite und störenden Haarwuchs

Der Sommer kommt, und mit ihm kurze Hosen, bunte Röcke und sommerliche Kleider. Die meisten Frauen freuen sich darauf, endlich wieder die ersten Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren. Wer sich allerdings wegen vermeintlich unschöner Cellulite und unerwünschtem Haarwuchs eher unwohl fühlt, dem könnte ein Gang in die Apotheke helfen. Mit etwas Geduld, regelmäßigem Einsatz und den richtigen Pflegeprodukten lässt sich die Orangenhaut zumindest in ein etwas glatteres Hautbild verwandeln. Und zum Enthaaren gibt es inzwischen so viele Möglichkeiten, dass sich für jedes Bein etwas Passendes findet.   mehr

Waldbaden als Therapie
Waldbaden als Therapie

Vor allem die Psyche profitiert

Wir merken es instinktiv, wenn wir einen Wald betreten: Wir werden entspannter und gelassener. Wälder fördern nachweislich unsere Gesundheit. Doch wodurch kommen diese Wirkungen zu Stande, und wer profitiert davon?   mehr

Beim Schlaganfall sind Fremde besser
Beim Schlaganfall sind Fremde besser

Riskante Ehepartner

Sofort den Notarzt rufen heißt es im Falle eines Schlaganfalls. Doch wer seinen Schlaganfall im Beisein des Ehepartners oder anderer enger Familienangehöriger erleidet, den erreicht die rettende Therapie oft erst verzögert. Was steckt dahinter?   mehr

13 Schlaf-Mythen unter der Lupe
13 Schlaf-Mythen unter der Lupe

Von Bier bis Sport

5 Stunden Schlaf reicht für Erwachsene, unruhig schlafen ist ungesund, ein Bierchen am Abend lässt besser schlafen – was ist dran an diesen und anderen beliebten Schlaflegenden? Ein Expertenteam schafft Klarheit.   mehr

Schuppe ist nicht Schnuppe
Schuppe ist nicht Schnuppe

Wie Hefepilze Schuppen verursachen

Schuppen im Haar sind für viele Menschen eine große Belastung. Noch immer werden die weißen Flocken von vielen als ein Zeichen mangelnder Körperhygiene betrachtet. Doch Schuppe ist nicht gleich Schuppe.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Ratgeber Thema im Mai

Sommerfrische für die Beine

Sommerfrische für die Beine

Gegen Cellulite und störenden Haarwuchs

Der Sommer kommt, und mit ihm kurze Hosen, bunte Röcke und sommerliche Kleider. Die meisten Frauen f ... Zum Ratgeber
Dr. Fuchssche Apotheke
Inhaber Andreas Mächerlein
Telefon 06203/22 90
Fax 06203/1 68 75
E-Mail dr.fuchssche-apo@t-online.de