Unsere Apotheke


Die Dr. Fuchs'sche Apotheke in Ladenburg am Marktplatz zählt zu den ältesten und traditionsreichsten Apotheken Deutschlands. Sie darf sich zu dem illustren Kreis der wenigen Privileg-Apotheken zählen. Privileg-Apotheke, da sich in ununterbrochener Tradition seit dem Mittelalter, eine Apotheke im Haus Marktplatz 7 befindet.

Die Jahreszahl 1577 über dem Eingangsportal ist nur ein vager Anhaltspunkt über das Alter des Gebäudes und der Apotheke.
Die Dr. Fuchs'sche Apotheke hieß damals Löwen-Apotheke und wurde rechts flankiert von dem Hause des Chirurgen und Wundarztes. Links von den Häusern des Baders, Wundschröpfers und der Hebammen.

Im Jahre 1900 erwarb D. Albert Fuchs die Löwen-Apotheke und änderte den Namen in Dr. Fuchs'sche Apotheke.
1968 übernahm Apotheker Günter Schmitt die Apotheke, ignorierte den damaligen Zeitgeist und ließ eine Apothekeneinrichtung im Stile des süddeutschen Barock entwerfen und anfertigen.
Jetziger Besitzer ist Apotheker Andreas Mächerlein, der im März 2006 die Apotheke übernommen hat.

Ein breit gefächertes und fundiertes Wissen über die Pharmazie hinaus, hohe Servicebereitschaft und die gelebte Tradition machen die Dr. Fuchs'sche Apotheke am Marktplatz auch im neuen Jahrtausend zu einer wahren Privileg-Apotheke.

 

Unsere Partnerapotheken

Bären-Apotheke Mannheim
Ortelsburger Str. 4
68307 Mannheim

News

Gefahr aus der Gartenerde
Gefahr aus der Gartenerde

Tetanusimpfung auffrischen!

Kleinste Wunden reichen aus, um sich mit Wundstarrkrampf (Tetanus) zu infizieren. Einen wirksamen Schutz bietet die Tetanusimpfung, die nach 10 Jahren aufgefrischt werden muss.   mehr

Mundschutz in Corona-Zeiten
Mundschutz in Corona-Zeiten

Pflicht oder Kür?

Ob verpflichtet oder freiwillig, in Zeiten von Corona gehört das Tragen eines Mundschutzes in vielen Ländern zum öffentlichen Leben. Auch in Deutschland wird heftig diskutiert, ob die Bürger Masken tragen sollen. Was sagen Robert Koch-Institut, Gesundheitsminister und Ärzteschaft dazu?   mehr

Warum Covid-19 Italien so trifft
Warum Covid-19 Italien so trifft

Besonders hohe Sterberate

Warum sterben im Gegensatz zu anderen Ländern in Italien so viele Menschen an Covid-19? Italienische Wissenschaftler versuchen sich an einer Antwort.   mehr

WHO testet 4 Covid-19-Therapien
WHO testet 4 Covid-19-Therapien

SOLIDARITY-Studie läuft an

Bei der Suche nach einer wirksamen Arznei gegen Covid-19 geht es voran: Die WHO hat eine weltweite Studie initiiert, bei der 4 Medikamente bzw. Medikamentenkombinationen getestet werden.   mehr

Bin ich infiziert?
Bin ich infiziert?

Wann ein Test auf SARS-CoV-2 sinnvoll ist

Erkältung, Grippe oder doch COVID-19? Wer aktuell von Erkältungssymptomen geplagt ist, fragt sich womöglich, ob er nun auch von dem neuen Coronavirus infiziert wurde. Der Wunsch, dann einen Test zu machen und Gewissheit zu haben, ist nachvollziehbar - aber nicht unbedingt sinnvoll.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Ratgeber Thema im April

So stellen Sie den Heuschnupfen ab

So stellen Sie den Heuschnupfen ab

Von Spray bis Spritze

Pünktlich zum Frühjahr geht es für viel wieder los mit dem Heuschnupfen. Triefende Nase, dauerhafter ... Zum Ratgeber
Dr. Fuchssche Apotheke
Inhaber Andreas Mächerlein
Telefon 06203/22 90
Fax 06203/1 68 75
E-Mail dr.fuchssche-apo@t-online.de